Pressemeldung

<zurück zur Übersicht

Yahoo präsentiert neues Mobile-Ad-Format: Mit 360-Grad-Content mehr Interaktivität erzeugen


München, 21. Juni 2016 – Das Nutzungsverhalten der User befindet sich im Wandel: Denn die Dauer der Nutzung von Inhalten über mobile Geräte hat die Nutzung auf dem Fernseher mittlerweile überholt. Damit Werbetreibende von dieser Entwicklung profitieren können, führt Yahoo das Mobile-Ad-Format „Yahoo Tiles“ ein. Mit dem neuen Ad-Format können Marken durch interaktiven Content ihre Nutzer besser erreichen und deren Engagement erhöhen. 

Visuelle und umfassende Geschichten erzählen: Das wird mit Yahoo Tiles, dem neuen Mobile-Ad-Format, möglich. Mit einem kurzen Fingertipp auf die mobile Anzeige gelangen Nutzer auf eine angepasste Landingpage – wo sie Content 360 Grad in verschiedensten Formaten erleben können: Von Videos über Bilder bis hin zu interaktiven Features wie Social Feeds oder interaktiven Bildergalerien. Mit einem klaren und minimalistischen Design liefert Yahoo Tiles ein nahtloses User-Erlebnis für Mobile Native, Video und Display Ads.

Unterschiedliche Zielgruppen erreichen
Yahoo Tiles ist über Yahoo Gemini und BrightRoll erhältlich. Mit dem neuen Mobile-Ad-Format können Werbetreibende ihrer Kreativität freien Lauf lassen und herausragende Geschichten über Android- und iOS-Geräte hinweg erzählen. Zusätzlich trägt das neue Format dazu bei, Zielgruppen noch genauer zu erreichen, inklusive mehr als 600 Millionen mobile User auf Yahoo sowie über das erweiterte Netzwerk. Gemeinsam mit dem Ad Creative Tech Team von Yahoo können Marken ihre neuen mobilen Kampagnen erstellen und anpassen.

User-Engagement um ein Vierfaches erhöht
Early Adopters von Yahoo Tiles können schon jetzt erste Erfolge verzeichnen. Bei einem Fallbeispiel aus dem Bereich Food konnte festgestellt werden, dass sich das User-Engagement vervierfacht hat: Werbetreibende entwickelten ein durchdachtes Online-Erlebnis, bei dem Nutzer sich per Fingertipp durch das Produktportfolio bewegen konnten. In einem anderen Beispiel konnte eine Marke für Konsumgüterverpackung ein umfassendes 360-Grad-Dinner-Erlebnis auf das mobile Gerät zaubern. Sie erzielte damit eine fünfmal längere Verweildauer. Die Nutzer verbrachten deutlich mehr Zeit damit, sich die Anzeigen anzusehen und anschließend auch damit zu interagieren. 

Aufbauend auf diesen ersten Ergebnissen arbeitet Yahoo mit weiteren Werbetreibenden daran, durch Yahoo Tiles die Performance deren Kampagnen zu verbessern und ihre Marken umfassender zu präsentieren.  

Ein Anwendungsbeispiel finden Sie auf unserem Yahoo Deutschland Tumblr Blog.





Über Yahoo
Yahoos Ziel ist es, den Alltag der Menschen interessanter und unterhaltsamer zu machen. Wir bieten unseren Nutzern persönlich relevante Erlebnisse, die sie mit dem verbinden, was ihnen wirklich wichtig ist – auf allen Endgeräten und auf der ganzen Welt. Unsere Werbekunden wiederum profitieren davon, dass wir sie genau mit den Zielgruppen in Kontakt bringen, die für ihren Geschäftserfolg entscheidend sind. Yahoo hat seinen Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien/USA und Standorte in Nord- und Südamerika, im asiatisch-pazifischen Wirtschaftsraum sowie in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. Sitz der Yahoo! Deutschland Services GmbH ist München.

Weitere Informationen sind verfügbar unter www.yahoo.de/presse, im internationalen (http://yahoo.tumblr.com/) sowie im lokalen Unternehmens-Blog (http://yahoodeutschland.tumblr.com/) auf Tumblr.
Neues von Yahoo erfahren Sie auch auf Twitter http://twitter.com/YahooDE und Facebook www.facebook.com/Yahoo.Deutschland.

###

Yahoo und das Yahoo-Logo sind eingetragene Marken von Yahoo Inc. Alle anderen Namen sind Marken und/oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.



Rückfragen gerne an:

fischerAppelt, relations

Sina Weidner/Svenja Gärtner
Infanteriestr. 11a
80797 München
Fon: +49 (0) 89 - 46135895
Fax: +49 (0) 89 - 74746666
Mail: yahoo (at) fischerappelt.de


   



 
 
keine Aktuellen Einträge vorhanden
 
 
 
 
fischerAppelt, relations yahoo(at)fischerappelt.de