Pressemeldung

<zurück zur Übersicht

Update der Yahoo Mail-App: Jetzt mit automatischer Anrufer-Erkennung und Foto-Upload


München, 14. Februar 2017 – Ab sofort können Nutzer von Yahoo Mail sehen, wer sie anruft – selbst dann, wenn die Nummer nicht im Smartphone gespeichert ist. Neu ist auch die Upload-Funktion für Fotos: künftig werden alle Bilder vom Smartphone oder Tablet automatisch in der Desktopversion von Yahoo Mail angezeigt.

Mit der Anrufer-ID wissen, wer anruft
Das neue Feature für Yahoo Mail zeigt ab sofort den Namen des Anrufers an, auch wenn dieser nicht in der Kontaktliste des Smartphones hinterlegt ist. Hatten Nutzer und Anrufer bereits Kontakt via E-Mail übernimmt die Anrufer-ID-Funktion den Telefonkontakt zum Beispiel aus der Email-Signatur und ordnet sie der entsprechenden Person zu. Das gilt nicht nur für künftige Anrufe, sondern auch rückwirkend für alle vergangenen Gespräche.

Vom Desktop direkt auf Handybilder zugreifen
Ab sofort müssen sich Nutzer ihre eigenen Fotos nicht erst selbst per Mail zuschicken, um sie dann an Familie oder Freunde weiterleiten zu können. Die neue Upload-Funktion der Yahoo Mail-App verknüpft alle Smartphone- oder Tablet-Fotos der vergangenen 90 Tage automatisch mit der Desktop-Version von Yahoo Mail.Eine Sidebar bietet einen Überblick zu allen Bildern, die mit einem Klick an die gewünschte Nachricht angehängt werden können. Für einen besseren Überblick kann sich der Nutzer die Bilder zusätzlich nach Kategorien anzeigen lassen. Die Bilderkennungstechnik von Yahoo sortiert die Fotos anhand von Stichworten wie „Strand“ oder „Schnee“ und macht sie so schneller auffindbar.
Die Bilder sind ausschließlich für den Account-Inhaber sichtbar und lassen sich auf Wunsch wieder von Yahoo Mail löschen – auf dem Smartphone bleiben sie weiterhin verfügbar.

Das Update von Yahoo Mail ist ab sofort weltweit für Apple-Nutzer im App Store und für Android-Nutzer im Google Play Store erhältlich.



Über Yahoo
Yahoo vernetzt Menschen weltweit und bietet ihnen relevante Informationen. Die Yahoo-Suche sowie Yahoos digitale Produkte und Plattformen machen den Alltag der User interessanter und unterhaltsamer. Dank Yahoo finden Nutzer genau die Informationen, die für sie wichtig sind – auf allen Endgeräten und auf der ganzen Welt. Werbekunden wiederum bringt Yahoo mit den für sie relevanten Zielgruppen in Kontakt – dank einer modernen Advertising Technologie, die die Kompetenzen in den Bereichen Data, Content und Technology bündelt. Yahoo hat seinen Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien/USA und Standorte in Nord- und Südamerika, im asiatisch-pazifischen Wirtschaftsraum sowie in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. Sitz der Yahoo! Deutschland Services GmbH ist München.

Weitere Informationen sind verfügbar unter www.yahoo.de/presse, im internationalen (http://yahoo.tumblr.com/) sowie im lokalen Unternehmens-Blog (http://yahoodeutschland.tumblr.com/) auf Tumblr.
Neues von Yahoo erfahren Sie auch auf Twitter http://twitter.com/YahooDE und Facebook www.facebook.com/Yahoo.Deutschland.

###

Yahoo und das Yahoo-Logo sind eingetragene Marken von Yahoo Inc. Alle anderen Namen sind Marken und/oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.



Rückfragen gerne an:

fischerAppelt, relations
Sina Weidner und Svenja Gärtner
Otl-Aicher-Straße 64
80807 München

Fon: +49 (0) 89 - 461 35 895
Fax: +49 (0) 89 - 747 46 666

yahoo (at) fischerappelt.de

   



 
 
keine Aktuellen Einträge vorhanden
 
 
 
 
fischerAppelt, relations yahoo(at)fischerappelt.de