Pressemeldung

<zurück zur Übersicht

Das beste Zuhause für Urlaubsfotos


München, 17. März 2016 – Der Osterurlaub steht vor der Tür und die Kamera wird für die besten Schnappschüsse gezückt. Doch wohin mit den ganzen Bildern, wenn der Speicherplatz von Smartphone und Computer wieder restlos überfüllt ist? Die Fotospeicher-Plattform Flickr (www.flickr.com) bietet Urlaubsfotos und Videos dafür massig Platz und umfassende Funktionen für Verwaltung und Teilen.

Egal ob Strandfotos aus dem Spanienurlaub oder die besten Aufnahmen vom großen Osterfrühstück mit der Familie – Flickr gibt Usern die Möglichkeit, ihre Fotos einfach und komfortabel in der Cloud zu speichern, mit Familie und Freunden zu teilen und nach Kategorien zu ordnen. Das zahlt sich besonders aus, wenn der heimische Computer außer Reichweite ist: Durch das Speichern in der Cloud, können Foto-Fans von überall aus auf ihre Aufnahmen zurückgreifen. Trotzdem bleiben die Bilder vor unbefugtem Zugriff geschützt, denn Flickr-Nutzer können ihre Bilder in privaten Bildergalerien hochladen.

Einfach, bequem und umfangreich: Flickr ist Testsieger unter Foto-Clouds

Die Stiftung Warentest hat Flickr erst kürzlich die Note „Gut“ verliehen. Damit geht die Fotoplattform von Yahoo aus allen getesteten Foto-Cloud-Diensten als Testsieger hervor. Das liegt etwa an dem umfangreichen Gratisspeicher von einem Terrabyte – der größte kostenlose Speicher, den Nutzer von Cloud-Diensten derzeit zur Verfügung haben. Statt die besten Urlaubs-Schnappschüsse aufwendig manuell nacheinander zu verschicken, reicht bei Flickr ein Link zur fertigen Bildergalerie. Auch vom Smartphone aus können User ihre Urlaubsfotos in der Cloud speichern und damit Speicherplatz auf dem Handy sparen. Außerdem können Nutzer mit Flickr Fotos mit nur einem Klick teilen. Einfach eine Datei auswählen, markieren und per E-Mail verschicken oder in sozialen Netzwerken teilen. Ein weiterer Vorteil: mit Magic View lassen sich die Aufnahmen in Kategorien sortieren. Fotos und Videos können nicht nur nach Datum durchsucht werden, sondern auch eingeteilt in mehr als 60 Bereiche, wie etwa Landschaft, Tiere oder schwarz-weiß. So lassen sich die Lieblingsfotos aus dem Osterurlaub schnell und einfach finden und anschließend als Zip-Datei herunterladen.

Zusätzliche Features für iPhone 6s und 6s Plus
iPhone 6s und 6s Plus User profitieren von weiteren Features der Speicherplattform. Dank der Funktion 3D Touch können sich Flickr-Nutzer mit einem leichten Fingerdruck Fotos, Personen und Benachrichtigungen anzeigen lassen und darüber hinaus ihre Lieblingsfotos leichter finden. Im Vorschaumodus können User ihre Fotos durchsuchen, indem sie ihren Finger einfach nach rechts oder links bewegen. Um ein Bild als Favorit zu markieren, reicht ein kräftigerer Fingerdruck. So wird die Vollbildansicht geöffnet. Ein weiteres Feature ist die Quick Actions-Funktion. Mit ihr können Nutzer durch leichten Fingerdruck auf das App-Icon ihre Bilder noch schneller hochladen. Außerdem gelangen sie so zu den Neuigkeiten oder können eine Suche direkt vom Home-Bildschirm aus starten.

Die Flickr-App kann im Appstore und im Google Play Store kostenlos heruntergeladen werden.

Bildquelle: Steve Cyr



Über Yahoo
Yahoos Ziel ist es, den Alltag der Menschen interessanter und unterhaltsamer zu machen. Wir bieten unseren Nutzern persönlich relevante Erlebnisse, die sie mit dem verbinden, was ihnen wirklich wichtig ist – auf allen Endgeräten und auf der ganzen Welt. Unsere Werbekunden wiederum profitieren davon, dass wir sie genau mit den Zielgruppen in Kontakt bringen, die für ihren Geschäftserfolg entscheidend sind. Yahoo hat seinen Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien/USA und Standorte in Nord- und Südamerika, im asiatisch-pazifischen Wirtschaftsraum sowie in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. Sitz der Yahoo! Deutschland Services GmbH ist München.

Weitere Informationen sind verfügbar unter www.yahoo.de/presse, im internationalen (http://yahoo.tumblr.com/) sowie im lokalen Unternehmens-Blog (http://yahoodeutschland.tumblr.com/) auf Tumblr.
Neues von Yahoo erfahren Sie auch auf Twitter http://twitter.com/YahooDE und Facebook www.facebook.com/Yahoo.Deutschland.

###

Yahoo und das Yahoo-Logo sind eingetragene Marken von Yahoo Inc. Alle anderen Namen sind Marken und/oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.



Rückfragen gerne an:

fischerAppelt, relations
Sina Weidner / Svenja Gärtner
Infanteriestr. 11a
80797 München

Fon: +49 (0) 89 - 461 35 895
Fax: +49 (0) 89 - 747 46 666

yahoo (at) fischerappelt.de
   



 
 
Um Ihren Account zu schützen, ist es wichtig, den Verlauf der letzten Anmeldungen zu kontrollieren... #YahooTipps… https://t.co/61rlLfrDZD
Nächste Runde unserer #YahooTipps. Woran kann es eigentlich liegen, wenn ihr euch mal nicht übers Smartphone anmeld… https://t.co/oxyQJga4ZF
RT @YahooSportDE: Was für ein Abend. Was für ein Spieler. \n\nDanke für alles, @Podolski10. \n\n#GERENG #TschöPoldi https://t.co/VkKqb4Lb4o
 
 
 
 
fischerAppelt, relations yahoo(at)fischerappelt.de